Shantychor Bisperode

Die "Blauen Jungs aus Bisperode" grüßen Euch!

Pressebericht JHV 2020

Shanty-Chor Bisperode zieht erfreuliche Bilanz

Auf der Jahreshauptversammlung für das Jahr 2020 am 15.02.2020 konnte der Vorsitzende des MGV Shanty-Chor Bisperode Manfred Sohns rückblickend eine tolle Saison 2019 präsentieren.  25 Auftritte und 33 Übungsabende standen in seinem Bericht.  Stellvertretend seien hier das 5. Shantychorfestival 2019 in Bodenwerder, die Fahrt zum Kuttersingen nach Warnemünde und natürlich die zwei Weihnachtskonzerte zusammen mit dem Singkreis der Kirchengemeinde am Ith im ökomenischen Gemeindezentrum Klein Berkel und in der Kirche in Bisperode genannt. Auf diese beiden Konzerte ging auch Chorleiter Wolfgang Garbe in seinem Bericht noch einmal besonders ein und lobte alle Sänger und Musikanten für deren Einsatz. Das auch Lieder zusammen mit dem Singkreis nach zähen Anfängen zum großen Erfolg wurden, lag am Durchhalten aller Beteiligten. Stehende Ovationen vom Publikum waren ein unvergesslicher Lohn.

Aktuell gehören 90 Mitglieder zum Verein. Davon zählt der aktive Teil 35 Personen. Im vergangen Jahr kamen 3 neue aktive Mitglieder zum Chor. Nun hat der Shantychor auch wieder eine Baßgitarre bei den Musikanten, die den guten Klang des Orchesters vervollständigt. Für 2020 haben sich bereits zwei weitere neue Sänger angemeldet und ihren Beitritt zugesagt. Wenn jetzt noch ein weiteres Akkordeon (Frau oder Mann) dazu kommt, wären alle Wünsche erfüllt. Jeden Dienstagabend um 19:00 Uhr wird in der Eppershalle in Bisperode kräftig geprobt. Wer möchte mitmachen?

Es konnten folgende Jubilare geehrt werden:

Für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft Sangesbruder Friedrich Becker und Sangesbruder Peter Dumke. Peter Dumke war über 25 Jahre Kassierer des Vereins und spendete für jedes Jahr seiner Mitgliedschaft einen entsprechenden Geldbetrag. Tolle Idee von Peter.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet: Sangesbruder Jürgen Niemeyer, Hans Swierczek, Rudi Beckmann und Heinz Peschke. Die Urkunden wurden von Manfred Sohns zusammen mit dem 2. Vorsitzenden Bruno Wytrykusch überreicht.

In der Vorschau für das Sängerjahr 2020 stellte Manfred Sohns schon wieder einen gut gefüllten Terminplan vor und freut sich für den Chor auf wieder tolle Auftritte und gute Stimmung dabei. Mit einer vom Chorleiter Wolfgang Garbe gelieferten und aufgebauten reichhaltigen Vesper ging der Abend bis in die frühen Morgenstunden bei guter Stimmung weiter.



Bisperode am 15.02.2020

gez. Armin Strecke (Schriftwart)